Das Matrixmobil®

Das Matrixmobil® ist das Ergebnis jahrelanger Forschung und Praxis.  Das Matrixmobil® ist ein aktives Medizinprodukt der Klasse IIa und erfüllt die Anforderungen der Medizinprodukterichtlinie. Es ist ergonomisch gestaltet und einfach einzusetzen.

Das Matrixmobil® besteht aus dem Steuergerät und dem MaRhyThe-Hand-Applikator. Eine Besonderheit ist der speziell konstruierte Resonator am MaRhyThe-Hand-Applikator. Dieser Resonator ermöglicht eine sanfte, modulierende Adaptation der Schwingungen an das Gewebe, so dass die Gefahr von Bänderüberdehnungen bzw. der Resonanzkatastrophe (diese entsteht durch Amplituden-Aufschaukelung bei Festfrequenzen) bei inneren Organen grundsätzlich ausgeschlossen werden kann.

Der Resonator wird aus einem allergenfreien und sehr hautfreundlichen Material hergestellt. Alle Teile sind robust und hochwertig gearbeitet.

Einsatz in der Praxis und auswärts

Das Matrixmobil®  wird in einem Transportkoffer geliefert. Es ist mit wenigen Handgriffen betriebsbereit. Ebenso schnell ist es auch wieder im Koffer sicher untergebracht.

Das Matrixmobil® ist von Grund auf solide und für langfristigen professionellen Einsatz ausgelegt. Die Materialien – im Wesentlichen Edelstahl, Karbon und hautfreundlicher Kunststoff – sind hochwertig und ausgesprochen belastbar.

Für Behandlungen an Patienten mit Herzschrittmacher gibt es eine Variante des Resonators ohne Magnete. Sinnvolles Zubehör wie Umhängetasche ergänzen das Matrixmobil®.

Das Matrixmobil® arbeitet mit der üblichen Netzspannung am Stromnetz.

Technischer Service

Sollte Ihr Matrixmobil® einmal nicht einsatzfähig sein, sorgt unser Reparaturservice für schnellen Ersatz und die Reparatur Ihres Gerätes zu fairen Preisen.